Die Drehorgel

Lange habe ich im Internet rumgezappt und habe dann gefunden die Drehorgel aus Dinkelsbühl. Seit August 2012 bin ich stolzer Besitzer einer DELEIKA Drehorgel, nachdem ich im Frühjahr 2012 in einem ersten öffentlichen Auftritt eine geliehene Drehorgel für den gleichen Zweck eingesetzt hatte. Neuerdings (vor einem Jahr) habe ich mir ein Glockenspiel (GS15) zugelegt, um die Vielfalt der Musik noch deutlicher werden zu lassen. Jetzt habe ich mehr als 560 Lieder, Musikstücke, Evergreens,  Moritaten, Studentenlieder, Volkslieder, Weihnachtslieder, Klassisches von Bach,  Mozart, Mendelsohn, Beethoven u.a.,  also Musik für Jung und alt.

 ICH ORGLE FÜR DIE ORGEL IN DER UNTERKIRCHE IN BAD FRANKENHAUSEN                                      Ich orgle auch für „mehr Licht“ in der Kirche (Neue Lampen)